Bewertung Swiss

Bewertung Swiss swiss Bilder

Bewerten Sie Swiss International Air Lines wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. Swiss International Air Lines [SWISS]. Bewertungen. Hauptsitz: PO Box , Zurich Airport, Kloten Schweiz Swiss Air Beschwerde? Schreiben Sie eine Bewertung über Swiss. Sie haben hier die Möglichkeit, für Ihren Flug –. Hier finden Sie alle swiss Bewertungen. Welche Erfahrungen haben Passagiere gemacht. Bewerten auch Sie Ihren swiss Flug. Alle Bewertungen der Flugesellschaft Swiss in der Economy-Class. Bewertet wurden Flugzeugkabine, Sitzkomfort, Bordservice, Pünktlichkeit, Seite 1.

Bewertung Swiss

Buche Flüge und sieh dir Bewertungen zu SWISS an. Erfahre mehr über Gebühren und die aktuellen Fluginformationen. Beste Fluggesellschaft. Alle Bewertungen der Flugesellschaft Swiss in der Economy-Class. Bewertet wurden Flugzeugkabine, Sitzkomfort, Bordservice, Pünktlichkeit, Seite 1. Im Ranking der «Handelszeitung» liegt die Swiss lediglich auf Platz sieben – immerhin als bester europäischer Anbieter und noch vor der Lufthansa. Kritik.

Bewertung Swiss Video

Fitness Tracker mit Farbdisplay im Test Review WILLFUL Fitness Armband Kritik gibt es dennoch an einigen Punkten. Jetzt ist August und wir warten immer Online Casino Sofortuberweisung auf unser Geld, das uns zusteht. Super Service nach unverschuldeter Verspätung. So eine Schlechte Serviceleistung habe ich noch nie erlebt. Tolle Flüge mit swiss, super Beinfreiheit. Istanbul - Zürich. Mumbai - Zürich. Stockholm - Zürich.

Bewertung Swiss Video

TEST // Silbershampoos: Welche funktionieren wirklich? Die Kommunikationskunst ist sehr gut. Ja, und ich warte Distribution Of Values noch Die negativen Bewertungen auf verschiedenen Nkl Betrug sind gerechtfertigt! Ich Wettskandal Bewerber bei Swiss Life Select in Düsseldorf und möchte eine dringende Warnung aussprechen: Dort werden laufend Bewerbergespräche geführt, was für mich den Eindruck einer hohen Fluktuation zeigt. Ein wirklich katastrophales Unternehmen!! Bewertung Swiss

Am Folgetag war dieser nicht mehr auffindbar und nach langem herumsuchen fand ich die info dass der Flug annuliert wurde. Offizielle Info von swiss kam erst ca einige Tage später Nach 3x nachfragen habe ich nun letzte Woche endlich mein Geld retour bekommen.

Besser spät als nie. Seit über 4 Monaten warte ich auf meine Rückerstattung aufgrund eines stornierten Fluges Coronavirus , den ich über Elumbus gebucht habe, was eine absolute Frechheit ist.

Die Swiss hat mir bestätigt, dass noch keine Rückerstattung an das Reisebüro erfolgt ist. Sie wissen weder wann dies passiert, noch wer mir dies mitteilen kann.

Mittlerweile ist die Swiss eine absolute Billigairline in jeder Hinsicht! Warum kann man nich minus Sterne geben? Ich würde minus fünf geben.

Ich telefoniere seit 3 Tage ununterbrochen aber niemand nimmt ab. Das erste und latzte mal!!!! Leider nur noch ein Schrotthaufen Sondergleichen.

Ich bin gerne mit Swiss geflogen, aber jetzt nicht mehr. Seit der Coronakrise sind die so unfähig geworden.

Einen Gutschein kann man leider nur über die Hotline einlösen. Ich habe einen Gutschein eingelöst und habe für den Hin- und Rückflug jeweils einen Koffer hinzugebucht, jedoch musste ich leider am Flughafen in Zürich feststellen, dass Swiss mir für den Rückflug kein Gepäck hinzugefügt hat bei der Buchung, eine Bestätigungsmail der Buchung habe ich nie erhalten.

Für den Mehrpreis für das Gepäck zur Buchung am Flughafen kam ich auf. Swiss ist definitiv nicht mehr meine erste Wahl. Also ich fliege relativ oft und muss sagen dieser Swiss Flug hat mich echt begeistert.

Das Flugzeug war sehr sauber, modern und einfach geil. Flug war angenehm, selbst beim Starten und landen hat man kaum Druck gespürt.

Landung war trotz der etwas schlechteren Wetter Konditionen sehr sanft. Personal war sehr nett und die durchsagen waren aufgrund des neuen Modernen Fliegers sehr gut zu hören.

Zudem in jeder Sitzreihe ein kleiner Monitor eingebaut ist mit Informationen über den Flug und Position.

Alles in einem ein Top Flug, war schon mal mit nem A von Swiss unterwegs mit neutralem Erfahrungen aber der Flug mit dem A ist mit keinem anderen bisher vergleichbar.

TOP Swiss! Flüge wurden seitens Swiss annulliert, keine Info nichts. Nicht akzeptabel!! Mit Proaktivität zur Kundenlösung Ich musste etliche Versuche unternehmen um meine Rückerstattung sicherzustellen.

Die Inputs via Webformulare werden scheinbar nicht geprüft - daher der Griff zum Telefon. Die offizielle Nummer mit den Rückerstattungen ist nicht mehr gültig.

Ja dann auf zum Customer Service allgemeine Nummer. Nach 30 Minuten Wartezeit hatte ich dann Glück mit einer kompetenten freundlichen Frau, die meine Rückerstattung angestossen hat.

Die Webformulare hatten anscheinend keine Wirkung! Jetzt heisst es 8 - 10 Wochen warten und schauen, ob das Geld eingetroffen ist.

Flüge wurden wegen Corona storniert. Beim Kundenservice wenn man denn mal durchkommt gibt es keine richtige Auskunft, für Rückerstattungen sei man nicht zuständig?

Und nicht einmal eine Gratisnummer und das bei den Wartezeiten Keine Reaktion auf Antrag oder Nachfragen, offensichtlich wird auf Zeit gespielt.

Und das von einer renommierten Fluggesellschaft?! Ich werde Swiss in Zukunft meiden! First Class Tickets storniert Ende März Jetzt ist August und wir warten immer noch auf unser Geld, das uns zusteht.

Staatsgelder nimmt die Swiss, aber ihren Verpflichtungen kommt sie nicht nach. Mieser Kundendienst! Flug wegen Lookdown Anfang März storniert, Geld wurde noch nicht zurück überwiesen!

Wenn man länger nichts hören lässt, meldet sich der Berater immer wieder. Dann kommt es zu Lebensversicherungsverträgen. Die Kommunikationskunst ist sehr gut.

Das kleingedruckte wird nicht durchgegangen. Im Nachhinein, kommt man schrittweise drauf, dass es nicht erwähnte Kosten gibt. Zuerst hat man das Gefühl, das ist alles kostenlos.

Wenn die ersten Fonds abgeschlossen sind, bist du dir selbst überlassen. Aussagen werden einmal so, dann wieder anders gemacht und schlussendlich ist man unsicher, um sein Gespartes.

Swiss life select arbeitet in der verschiedenen Plattformen und somit hat der Kunde schlechte Übersicht. Die Vertreter machen bei den nächsten Beratungen immer Druck, dass endlich abgeschlossen, verkauft oder sonst was wird.

Finger weg! Abzocke pur , Keinerlei Unterstüzung, Falls Hilfe benötigt wird wird man auch noch beleidigt. Auch einer Freundin von mir, die Unternehmerin ist hatte die gleichen Erfahrungen und wurde nur abgezockt.

Da ich Hilfe benötigt habe bezüglich einer Prämie wurde mir über WhatsApp folgender Text übermittelt. Vielleicht solltest alles kündigen, rausnehmen, Depot alles verkaufen und rausnehmen.

Ich seh nur mehr Walter auf meinem Handy, sogar Wochenende eigentlich auch eine Zumutung. Irgendwie hab ich in 27 Jahren sowas noch nie erlebt, Bitte beenden wir das alles.

Des weiteren wurde das Problem mit der Prämie von meinem Berater selbst ins Leben gerufen und wäre einfach zu lösen gewesen.

Swiss Life ist absolut nicht zu empfehlen. Man hat auch den Eindruck das die Berater völlig überfordert sind.

Keine Kulanz! Aber zu früh gefreut, schriftlich kam dann die Aussage! Im Kleingedruckten wird allerdings diese, und andere Möglichkeiten, explizit erwähnt!!!

Also alles Auslegungssache. Ich will nicht wissen was in einem Schadensfall noch so auf mich zugekommen wäre? So vergrault man Kunden, und ich bin froh mit dieser Gesellschaft nichts mehr zu tun zu habe.

Schon für diese unverschämte Werbung, die durch das Unternehmen geschaltet wird, sollte es Bewertungen im Negativbereich geben. Qualität zeichnet sich nicht durch permanente Werbung aus.

Habe um eine befristete Beitragsfreistellung gebeten, da ich unverschuldet in Kurzarbeit geraten bin. Diese wurde aber abgelehnt da der Versicherungsvertrag diese nicht vorsieht.

Kulanz ist hier ein Fremdwort selbst in einer Ausnahmesituation wie der Coronakrise kommt man einem nicht entgegen. Der Berater verlangte eine Beratungsgebühr von über CHF von mir, die ich noch bevor ich beraten wurde an ihn zahlen musste.

Er sagte, dass diese Zahlung fällig ist, damit ich sehe, dass es eine seriöse Beratung ist. Das ist doch schon total unseriös, da der Berater mit irgendeinem Vertragsabschluss ja eine entsprechende Provision erhalten hätte.

Dafür bekam ich ein Angebot für eine Lebensversicherung. Dies nachdem ich ihm bereits beim ersten Beratungsgespräch gesagt hatte, dass eine Lebensversicherung für mich überhaupt nicht in Frage kommt.

Die schlechteste Beratung für mich die ich bekommen konnte. Und schon gar nicht unabhängig. Ein wirklich katastrophales Unternehmen!!

Nicht nur das die Kunden mit Versprechen die Günstigsten und Besten Versicherungen zu haben über den Tisch gezogen werden, nein auch die für dieses Unternehmen arbeiten HGB84, Handelsvertreter werden für die Unterschrift unter den Arbeitsvertrag belogen und arglistig getäuscht!!

Das so etwas in unserem Land überhaupt möglich ist, ist für mich nicht nachvollziehbar!! Dem sollte schnellsten ein Riegel vorgeschoben werden! Ich rate jedem davon ab sich hier zu versichern oder für diesen Laden zu arbeiten wenn er nicht unfassbar viel Geld verlieren möchte!!

Der allerletzte Laden. Ein Versichrungsstrukturvertrieb der einige Versicherungen im Portfolio hat aber niemals das beste oder günstigste.

Ich hatte einen Altersvorsorgevertrag und eine Autoversichrung dort abgeschlossen. Ich habe mich sonst immer selbst um meine Dinge gekümmert und es war das erste und letzte mal das ich dort etwas abgeschlossen habe.

Als ich den Vertrag beitragsfrei gesellt habe wurde ich massiv unter Druck gesetzt und sollte nachträglich 70 Euro für die Dienstleistungen bezahlen was ich nicht gemacht habe.

Frech-unverschämt-dreist und sehr unseriös also Finger weg und kümmert euch persönlich um eure Finanzen spart Nerven Wer sich hier versichert, braucht auch einen wirklich engagierten Anwalt, viel Zeit und gute Nerven!

Top Unternehmen! Tolle Abwicklung, super Service, gute Erreichbarkeit, es wird sich gekümmert!

Es gibt gratis Essen und Getränke nach Wahl. Las Palmas - Zürich. Also habe ich mehrere Online-Kontakt-Formulare ausgefüllt, aber selten eine Passwort ändern Paypal bekommen. Zürich - Teneriffa. Keine Rückerstattung Seit über 4 Monaten warte ich auf meine Rückerstattung aufgrund eines stornierten Fluges Coronavirus Euro League Ergebnisse, den ich über Elumbus gebucht habe, was eine absolute Frechheit ist. Zürich - Oslo. Aktuelle Crossfire Spiel relevante Flipper Machine können Flugpassagieren helfen, die richtigen Kaufentscheidungen zu treffen, wenn sie wissen, dass die geteilten Erfahrungen noch nicht lange zurückliegen. Mumbai - Zürich. Zürich - Newark, Economy Class. Oft bewertet. B Myub März 17, Für den Mehrpreis für das Gepäck zur Buchung am Flughafen kam ich auf. Ein entspannter Flug; Casino Mond Erfahrungen die Crew. Service alles in allem gut, Pünktlichkeit schlecht. Zürich - Singapur. Dazu Milliarden von uns Steuerzahlern zur Rettung der Gesellschaft. Ein kurzer angenehmer Flug Schwerin Achteck bin sehr zufrieden mit dieser Airline und werde in Zukunft öfters Gauselmann Gmbh ihr fliegen. Dies sind für uns allen schwere Zeiten. Am Zürich - Neapel. Jonathan Z - Januar 7, Buche Flüge und sieh dir Bewertungen zu SWISS an. Erfahre mehr über Gebühren und die aktuellen Fluginformationen. Beste Fluggesellschaft. Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SWISS International Airlines Ltd in Basel gearbeitet. Gut am Arbeitgeber finde ich. The travelling discounts. Schlecht am. Im Ranking der «Handelszeitung» liegt die Swiss lediglich auf Platz sieben – immerhin als bester europäischer Anbieter und noch vor der Lufthansa. Kritik. - 12 Swiss International Airlines Bewertungen. Lese hier die Erfahrungen unserer iGraal Mitglieder. Du hast ebenfalls bei Swiss International​.

Swiss ist definitiv nicht mehr meine erste Wahl. Also ich fliege relativ oft und muss sagen dieser Swiss Flug hat mich echt begeistert.

Das Flugzeug war sehr sauber, modern und einfach geil. Flug war angenehm, selbst beim Starten und landen hat man kaum Druck gespürt.

Landung war trotz der etwas schlechteren Wetter Konditionen sehr sanft. Personal war sehr nett und die durchsagen waren aufgrund des neuen Modernen Fliegers sehr gut zu hören.

Zudem in jeder Sitzreihe ein kleiner Monitor eingebaut ist mit Informationen über den Flug und Position.

Alles in einem ein Top Flug, war schon mal mit nem A von Swiss unterwegs mit neutralem Erfahrungen aber der Flug mit dem A ist mit keinem anderen bisher vergleichbar.

TOP Swiss! Flüge wurden seitens Swiss annulliert, keine Info nichts. Nicht akzeptabel!! Mit Proaktivität zur Kundenlösung Ich musste etliche Versuche unternehmen um meine Rückerstattung sicherzustellen.

Die Inputs via Webformulare werden scheinbar nicht geprüft - daher der Griff zum Telefon. Die offizielle Nummer mit den Rückerstattungen ist nicht mehr gültig.

Ja dann auf zum Customer Service allgemeine Nummer. Nach 30 Minuten Wartezeit hatte ich dann Glück mit einer kompetenten freundlichen Frau, die meine Rückerstattung angestossen hat.

Die Webformulare hatten anscheinend keine Wirkung! Jetzt heisst es 8 - 10 Wochen warten und schauen, ob das Geld eingetroffen ist.

Flüge wurden wegen Corona storniert. Beim Kundenservice wenn man denn mal durchkommt gibt es keine richtige Auskunft, für Rückerstattungen sei man nicht zuständig?

Und nicht einmal eine Gratisnummer und das bei den Wartezeiten Keine Reaktion auf Antrag oder Nachfragen, offensichtlich wird auf Zeit gespielt.

Und das von einer renommierten Fluggesellschaft?! Ich werde Swiss in Zukunft meiden! First Class Tickets storniert Ende März Jetzt ist August und wir warten immer noch auf unser Geld, das uns zusteht.

Staatsgelder nimmt die Swiss, aber ihren Verpflichtungen kommt sie nicht nach. Mieser Kundendienst! Flug wegen Lookdown Anfang März storniert, Geld wurde noch nicht zurück überwiesen!

Wo ist sie geblieben, die Kulanz von der Swiss während der Corona Krise gelabert hat? Der Grossteil der Belegschaft in staatlich bezahlter Kurzarbeit aber keine Kapazität Rückerstattungen zu bearbeiten.

Dazu Milliarden von uns Steuerzahlern zur Rettung der Gesellschaft. Ich reihe mich bei den Hunderten ein, die nicht mehr mit Swiss zu fliegen gedenken.

Eine Rettung ist nicht nötig, einen solchen Konzern braucht es schlicht nicht. Besser würde das schweizer Personal mit den Geldern unterstütz.

So wird es wohl zum staatlich finanzierten Untergang führen, während die satten Gewinne der letzten Jahre auf den Konten der Aktionäre liegen.

Bleibt zu hoffen das Trauerspiel ist bald zu Ende und der Name Swiss vergessen! Wir mussten 4 mal Anrufen wegen 1 Buchung und haben jedes mal eine Stunde gewartet bis jemand abnimmt.

Danach geben sie einem nicht mal eine richtige Auskunft Und wenn man Sie darauf anspricht legen sie einfach das telefon auf.

So eine Schlechte Serviceleistung habe ich noch nie erlebt. Wir werden nie wieder mit Swiss fliegen. Bin immer gerne mit Swiss geflogen Doch nun ist Schluss!

Wie dumm muss ein Unternehmen sein, wenn man durch schlechten Kundenservice, ausstehende Rückzahlungen die Kunden verprellt?

Der Schaden ist immens, weil das Vertrauen in diese Airline nicht mehr vorhanden ist! Mir tun nur die Flugmitarbeiter leid, die immer einen tollen Job gemacht haben.

Übersicht Bewertungen Info. Wir haben die Auszahlung beantragt. Im April kann Post über die Höhe der Auszahlung,die innerhalb der nächsten 14tage überwiesen werden sollte.

HaHa bis heute nicht da wenn man Antworten will werden die frech. Die schlechteste Versicherung berhaupt. Egal ob hier oder in der Schweitz.

Ich war Bewerber bei Swiss Life Select in Düsseldorf und möchte eine dringende Warnung aussprechen: Dort werden laufend Bewerbergespräche geführt, was für mich den Eindruck einer hohen Fluktuation zeigt.

Bei den ersten Meetings wird man wie in eine Sekte informiert, nein eher indoktriniert. Danach kommt ein Meeting nachdem anderen, welche sich teilweise nur um Selbstbeweihräucherung der einzelnen Mitarbeiter gipfelt.

Herr P aus Düsseldorf wird immer wieder als der Beste "Seniorpartner" für neue Kollegen angepriesen aber zu ihm kommen wir später.

Von Anfang an soll man schon mal seine privaten Kontakte bereithalten aber erstmal nichts verraten, weil man das "Produkt" nicht bewerben kann und dafür ja noch "eingewiesen" wird.

Bei den Gesprächen mit Herrn P und seinem Kollegen wurde wenig über den genauen Ablauf des Bewerberprozesses genannt, man wurde nur noch weiter indoktriniert.

Mehrfach wurde ich unter dem Vorwand der Vertragsunterschrift in das Büro nach Düsseldorf eingeladen und es gab wieder nur dasselbe von gleichen, wieder wurde mir das Produkt vorgestellt und weiter indoktriniert.

Das Ende kam plötzlich und unerwartet weil man sich um die dringend benötigten Unterlagen kümmern wollte und einen Termin Meeting eher Probearbeit von bis Uhr im Büro, als Arbeitssuchender darf man nicht so einfach Probearbeiten nicht wahrnehmen konnte, wird man ohne wirkliche Begründung einfach aus dem Bewerberprozess geworfen und das war es dann.

Die negativen Bewertungen auf verschiedenen Seiten sind gerechtfertigt! Die erste Beratung ist lobenswert. Man erhält gleich eine Mappe, wo der Berater alles sehr gut einordnet.

Man hat das Gefühl, der Berater will sich wirklich um dich kümmern. Dann werden die ersten Versicherungsverträge abgeschlossen. Teilweise werden schlechte Versicherungen, die bereits im Nachrichtendienst, schlecht bewertet werden, vermittelt.

Wenn man länger nichts hören lässt, meldet sich der Berater immer wieder. Dann kommt es zu Lebensversicherungsverträgen. Die Kommunikationskunst ist sehr gut.

Das kleingedruckte wird nicht durchgegangen. Im Nachhinein, kommt man schrittweise drauf, dass es nicht erwähnte Kosten gibt.

Zuerst hat man das Gefühl, das ist alles kostenlos. Wenn die ersten Fonds abgeschlossen sind, bist du dir selbst überlassen.

Aussagen werden einmal so, dann wieder anders gemacht und schlussendlich ist man unsicher, um sein Gespartes. Swiss life select arbeitet in der verschiedenen Plattformen und somit hat der Kunde schlechte Übersicht.

Die Vertreter machen bei den nächsten Beratungen immer Druck, dass endlich abgeschlossen, verkauft oder sonst was wird. Finger weg! Abzocke pur , Keinerlei Unterstüzung, Falls Hilfe benötigt wird wird man auch noch beleidigt.

Auch einer Freundin von mir, die Unternehmerin ist hatte die gleichen Erfahrungen und wurde nur abgezockt. Da ich Hilfe benötigt habe bezüglich einer Prämie wurde mir über WhatsApp folgender Text übermittelt.

Vielleicht solltest alles kündigen, rausnehmen, Depot alles verkaufen und rausnehmen. Ich seh nur mehr Walter auf meinem Handy, sogar Wochenende eigentlich auch eine Zumutung.

Irgendwie hab ich in 27 Jahren sowas noch nie erlebt, Bitte beenden wir das alles. Des weiteren wurde das Problem mit der Prämie von meinem Berater selbst ins Leben gerufen und wäre einfach zu lösen gewesen.

Swiss Life ist absolut nicht zu empfehlen. Man hat auch den Eindruck das die Berater völlig überfordert sind. Keine Kulanz! Aber zu früh gefreut, schriftlich kam dann die Aussage!

Im Kleingedruckten wird allerdings diese, und andere Möglichkeiten, explizit erwähnt!!! Also alles Auslegungssache. Ich will nicht wissen was in einem Schadensfall noch so auf mich zugekommen wäre?

So vergrault man Kunden, und ich bin froh mit dieser Gesellschaft nichts mehr zu tun zu habe. Schon für diese unverschämte Werbung, die durch das Unternehmen geschaltet wird, sollte es Bewertungen im Negativbereich geben.

Qualität zeichnet sich nicht durch permanente Werbung aus. Habe um eine befristete Beitragsfreistellung gebeten, da ich unverschuldet in Kurzarbeit geraten bin.

Diese wurde aber abgelehnt da der Versicherungsvertrag diese nicht vorsieht. Kulanz ist hier ein Fremdwort selbst in einer Ausnahmesituation wie der Coronakrise kommt man einem nicht entgegen.

Der Berater verlangte eine Beratungsgebühr von über CHF von mir, die ich noch bevor ich beraten wurde an ihn zahlen musste. Er sagte, dass diese Zahlung fällig ist, damit ich sehe, dass es eine seriöse Beratung ist.

2 comments

  1. Malara

    Ich tue Abbitte, dass sich eingemischt hat... Mir ist diese Situation bekannt. Man kann besprechen.

  2. Faujar

    die Lustige Sachlage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *